Der Teufel

Meine Erlebnisse mit dem Herrscher dieser Welt!

Existiert der Teufel? Ja oder Nein? Manche Leute glauben an Gott aber nicht an den Teufel und manche Leute glauben an nichts, weil die nichts sehen, aber wenn man sehen würde dann würde das kein Glaube sein sondern Tatsache. Das was du siehst ist immer Tatsache und das was du nicht siehst ist Glaube.

Deswegen glaube ich persönlich nicht an den Teufel, sondern weiß, dass er existiert. Ein Beispiel:

  • Wenn es Gott gibt dann muss es auch einen Teufel geben.
  • Wenn es ein Teufel gibt, dann muss es auch böse Geister und Dämonen geben.
  • Wenn es einen Gott gibt, dann muss es auch heilige Engel geben.
  • Wenn es ein Paradies gibt, dann muss es auch eine Hölle geben.
  • Wenn es Liebe gibt, dann gibt es auch Hass.
  • Wenn Mann, dann auch Frau.
  • Wenn plus, dann auch minus.
  • Wenn schwarz, dann auch weiß.

Da wir wissen, dass es Liebe gibt, so gibt es auch Hass. Das bedeutet, dass Gott und Teufel existieren.

Und Gott ist die Liebe und der Teufel ist das Böse darum heißt das in der Bibel Johannes 3,16:

16 Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, das er sein Sohn Jesus Christus gab am Kreuz zu sterben für die Sünde der ganze Menschheit damit alle die an ihn glauben nicht verloren gehen in der Hölle.

Also Gott ist Liebe und Teufel ist das Böse. Es existiert Gott und genau so der böse Teufel. Und es gibt nur 2 Wege entweder Gott oder Teufel. Liebe oder Hass, Paradies oder Hölle, es liegt in deiner Hand. Du kannst selber entscheiden. Entweder oder. Ich möchte euch gerne mein Erlebnis mit dem Teufel mitteilen.

Als ich ein kleiner Junge war etwa 11 Jahre alt, da hatte ich sehr große Angst, aber extreme Angst und ich konnte nicht alleine schlafen. Licht aus im Zimmer oder alleine im Zimmer, das hat nie geklappt, weil ich Höllenangst hatte. Auch konnte ich nachts nicht zur Toilette, es musste immer einer mitkommen. Meine Mutter und mein Stiefvater haben die toten gerufen mit Kerzen und Glas und Fragen gestellt und dadurch hatte ich noch mehr Angst bekommen. Ab diesen Moment bis zu meinen 17. Lebensjahr, passierte immer als ich schlafen wollte, mit meinen Familien im Asylantenheim, wo 5 Personen in einen Zimmer schliefen, dass wenn mein Stiefvater als letztes den Fernseher ausmachte und es dunkel wurde, der Teufel über mich kam und mir die Kraft wegnahm. Ich konnte mich überhaupt nicht mehr bewegen noch schreien noch was ich war gefangen in meinen Körper und keiner der da war hat es bemerkt. Immer und immer wieder kam der Teufel auf mich und versuchte mir das Blut am Hals zu saugen, wie ein Vampir. Als die Sonne aufging und es Tag wurde, war der Teufel weg und ich wachte immer mit blauen und lilanen Flecken auf, aber ich hatte nicht die Kraft zu meiner Mutter zu sagen was mit mir passiert ist.

Einmal hatte ich in so einen Moment meine Augen aufgemacht und sah nur einen schwarzen Mantel über mir, komplett in schwarz. Ich konnte nicht verstehen was das ist und warum das passiert. Manche Nächte konnte ich aus Angst überhaupt nicht schlafen und wenn ich dann mal schlafen wollte wünschte mir, dass ich tot sei, weil ich es einfach nicht aushalten konnte. Es war immer das gleiche.

Ein anderes Mal fuhr ich mit einem Kollegen von Duisburg Richtung Wermelskirchen. Ich saß als Beifahrer und hatte mir einen Joint geraucht und legte mich seitlich auf dem Sitz und der Kollege fuhr ganz normal weiter. Plötzlich drehte ich mich um sah den Teufel am Steuer sitzen, mein Freund war nicht mehr da, es war nur noch ein kleiner Teufel, eine Kreatur aus Affe und Mensch, seine Farbe war feuerrot und seine Ohren waren wie die vom Affen und sein Gesicht, verschmolzen und richtig hässlich, er hatte auch einen langen Schwanz. Ich hatte mich zu Tode erschrocken und guckte direkt weder weg. Ich wurde aus Angst wieder nüchtern und sagte mir: „Oh mein Gott, werde ich das jetzt immer sehen?“ Ich war damals 16 Jahre alt und Gott ist mein Zeuge, dass ich euch die Wahrheit sage und ich bin fest überzeugt, dass das noch sehr viele andere erlebt haben.

Als ich mit mein Stiefvater und meinen Bruder nachts Müll wegschmeißen wollte, sahen wir plötzlich eine Gestalt, etwas 3 Meter groß, komplett schwarz und einen großen Hut und wir erschreckten uns und ließen den Müll einfach auf den Boden fallen und rannten was das Zeug hält. Als ich dann im Knast Jesus Christus mein Leben übergab und ihn als meinen persönlichen Retter angenommen hab und in der Bibel lass, dass Jesus sagt: „Ich gebe euch Macht über böse Geister… geh und predige das Evangelium… und treibt die bösen Geister aus und heilt die Kranken (Markus 16, 15-18)“, bin ich total frei vom Teufel! Halleluja!

Jetzt freue ich mich wenn die Zeit kommt zum schlafen, damit ich wieder von Jesus Christus träume, Halleluja! Jesus hat mich absolut von dem Teufel befreit, denn jetzt bin ich nicht mehr ein Teufelskind sondern ein Kind Gottes durch Jesus Christus den Retter dieser Welt.

Das was Jesus kann, dass kann keiner, den Jesus ist mit nichts vergleichbar, er ist und bleibt Jesus der Retter, der Befreier, der Erlöser, der Heiler und der Friedenspender, Halleluja!!!

Die Bibel sagt das Jesus gekommen ist um die Werke des Teufels zu zerstören und das hat er auch getan in meinem Leben und das will er auch in deinem Leben machen. Das Kreuz Jesus bedeutet, Jesus macht von minus zum plus, Halleluja!!!

Jesus ist der gute Hirte er lässt sein Leben für die Schafe. In Johannes 10,11 sagt Jesus:

11 Ich bin der gute Hirte, der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe.

Und in Psalm 23: Der Herr ist mein hirte.

Jesus liebt dich mehr als du dir vorstellen kannst und weil du einmalig bist, starb er für dich und nur er kann dich befreien von der Macht des Satans, weil nur er starb und gab sein Blut für die ganze Menschheit. In Johannes 14,6 sagt Jesus:

6 Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben,

das hat noch keiner behauptet, weil jeder Mensch ist ein Lügner, aber der Sohn Gottes Jesus sagt das er die Wahrheit ist und wenn wir die Wahrheit erkennen dann werden wir frei sein, Halleluja!!! Johannes 8,36:

2 Wenn euch nun der Sohn frei macht so seid ihr wirklich frei.

Jesus Christus macht frei von der Macht des Satans, Halleluja!!!